Finanzwissen

Das Finanzlexikon

von House of Banks

Einleitung:

Willkommen zum Eintrag über die Steueridentifikationsnummer! In diesem Artikel erfährst du alles Wissenswerte über die Steueridentifikationsnummer. Wir erklären dir, was eine Steueridentifikationsnummer ist, wofür sie benötigt wird und welche Bedeutung sie im Zusammenhang mit Steuerangelegenheiten hat. Zudem geben wir dir nützliche Beispiele und eine kurze Zusammenfassung am Ende des Artikels.

Definition:

Die Steueridentifikationsnummer ist eine eindeutige, lebenslang gültige Identifikationsnummer, die in Deutschland jedem Bürger vom Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) zugeteilt wird. Sie dient der eindeutigen Identifizierung einer Person im Steuersystem und wird für steuerliche Zwecke verwendet.

Erklärung:

Die Steueridentifikationsnummer besteht aus elf Ziffern und ist personengebunden. Sie wird von der zuständigen Steuerbehörde vergeben und bleibt ein Leben lang gültig, auch wenn sich persönliche Daten ändern oder man umzieht. Die Steueridentifikationsnummer dient dazu, eine eindeutige Zuordnung einer Person zu gewährleisten und soll Steuerbetrug verhindern.

 

Die Steueridentifikationsnummer wird in verschiedenen Bereichen verwendet, wie z. B. bei der Beantragung einer Lohnsteuerkarte, bei der Abgabe der jährlichen Steuererklärung, bei der Feststellung des Steuerfreibetrags oder bei der Kommunikation mit Finanzbehörden. Sie ist eine wichtige Voraussetzung für steuerliche Angelegenheiten und sollte sorgfältig aufbewahrt und geschützt werden.

Beispiele:

Ein Beispiel für eine Steueridentifikationsnummer lautet: 12345678901. Diese Nummer wird einer Person einmalig zugeteilt und begleitet sie während ihres gesamten Lebens für steuerliche Zwecke. Sie wird in der Regel auf Lohnsteuerbescheinigungen, Steuerbescheiden oder anderen steuerlichen Dokumenten angegeben.

 

Eine weitere Beispielnummer könnte lauten: 98765432109. Auch diese Nummer repräsentiert eine eindeutige Steueridentifikationsnummer einer Person.

Die Steueridentifikationsnummer ist eine lebenslang gültige Identifikationsnummer, die einer Person in Deutschland vom Bundeszentralamt für Steuern zugeteilt wird. Sie dient der eindeutigen Identifizierung im Steuersystem und wird für verschiedene steuerliche Zwecke verwendet.

Vorheriger Begriff

Nächster Begriff

Du benötigst

Für unsere Finanzexperten stehst Du im Mittelpunkt! Vereinbare jetzt ein kostenloses Erstgespräch über 15 Minuten und mache Dir einen eigenen Eindruck unserer maßgeschneiderten Lösungen – vollkommen unverbindlich!

House of Banks Modernes Haus mit Garten und Pool
Was unsere Kunden sagen:
Unsere
Partnerbanken:

Vernetz dich gerne über die sozialen Netzwerke mit uns!