Finanzwissen

Das Finanzlexikon

von House of Banks

Einleitung

Willkommen zu unserem Lexikoneintrag über die EÜR “Einnahmen-Überschussrechnung”! In diesem Eintrag werden wir dir detaillierte Informationen über die EÜR im Finanzbereich bereitstellen. Die EÜR ist eine wichtige Methode zur Gewinnermittlung bei Selbstständigen und kleinen Unternehmen. Erfahre hier mehr über die Definition, den Anwendungsbereich, die Vorteile und Beispiele für die EÜR.

Definition

Die EÜR “Einnahmen-Überschussrechnung” ist eine vereinfachte Methode zur Gewinnermittlung bei Selbstständigen und kleinen Unternehmen. Bei der EÜR werden Einnahmen und Ausgaben eines bestimmten Zeitraums gegenübergestellt, um den Gewinn oder Verlust zu ermitteln. Im Gegensatz zur doppelten Buchführung werden bei der EÜR keine Bestandskonten geführt.

Erklärung

Die EÜR ermöglicht es Selbstständigen und kleinen Unternehmen, ihre Gewinne und Verluste auf einfache und übersichtliche Weise zu ermitteln. Dabei werden alle betrieblichen Einnahmen und Ausgaben erfasst, einschließlich Umsatzerlöse, Betriebsausgaben, Abschreibungen und Zinsen. Am Ende des Abrechnungszeitraums wird der Überschuss “Gewinn” oder der Unterschuss “Verlust” ermittelt, der dann in der Einkommensteuererklärung angegeben wird.

Beispiele

Hier sind einige Beispiele für Einnahmen und Ausgaben, die in der EÜR erfasst werden können:

 

  1. Einnahmen: Verkaufserlöse, Honorare, Mieteinnahmen, Zinserträge
  2. Ausgaben: Materialkosten, Mietzahlungen, Versicherungsbeiträge, Büromaterial, Werbekosten
  3. Abschreibungen: Wertverlust von Anlagevermögen über die Nutzungsdauer
  4. Zinsen: Zinszahlungen auf Kredite oder Zinserträge aus Anlagen

Die EÜR “Einnahmen-Überschussrechnung” ist eine vereinfachte Methode zur Gewinnermittlung bei Selbstständigen und kleinen Unternehmen. Sie ermöglicht eine übersichtliche Erfassung von Einnahmen und Ausgaben, um den Gewinn oder Verlust zu ermitteln. Die EÜR bietet eine praktische Alternative zur doppelten Buchführung und ist besonders für kleine Unternehmen mit geringem Buchführungsaufwand geeignet.

Nächster Begriff

Vernetz dich gerne über die sozialen Netzwerke mit uns!